Produkte > ChromStar > Integration, Kalkulation und Transformation

Integration
Einfach zu handhabende Integrationsparameter gewährleisten zuverlässige automatische, manuelle und kombinierte Integration, d.h. automatisch integrierte Chromatogramme können direkt von der Reintegration aus auch manuell bearbeitet werden. Die Beschriftung von Chromatogrammen mit Peaknummern, Retentionszeiten, Peaknamen und/oder beliebigem Text erleichtern dem Anwender die Arbeit.

Integration

Kalkulation
Zahlreiche Hilfsfunktionen erleichtern das Erstellen der für die quantitative Auswertung erforderlichen Peaktabellen. Unser graphischer Peaktabellen-Editor erlaubt die genaue Anpassung der Peakfenster an das jeweilige Chromatogramm und trägt durch Einlesen und Darstellen von Chromatogrammserien der Varianz der Retentionszeiten Rechnung.
Sie können Einpunkt- und Mehrpunkt-Kalibrierungen durchführen, wobei die Mehrpunkt-Kurven in erster, zweiter und dritter Ordnung zur Berechnung heran gezogen werden können. Gruppierung und Summierung einzelner Peakgruppen innerhalb des Chromatogramms stehen Ihnen für die Auswertung komplexer Substanzgemische zur Verfügung. Auch die Ermittlung/Berechnung von Säulenkennwerten ist in die Software implementiert.

Peak Fenster

Transformation
Umfangreiche mathematische Funktionen erlauben die Verhältnis-, Summen- und Differenzberechnung sowie das Aneinanderhängen von 2 Chromatogrammen. Das Entfernen von Spikes unter Berücksichtigung ihrer Peakbreite und Peak Enhancement dienen zur rechnerischen Verbesserung von Peaktrennungen und zum Aufspüren verdeckter Peaks. Weitere Funktionen wie Glätten, neu Skalieren und Invertieren von Chromatogrammen, die Bildung der 1. und 2. Ableitung, digitale Filterfunktionen zur Verringerung des Rauschens wie auch automatische oder manuelle Basislinienkorrektur runden für Sie die mathematischen Bearbeitungsmöglichkeiten ab.

Transformationselemente

zurück