Home News Über uns Arbeitsbereiche Produkte Jobs Kontakt Downloads Links/Partner
  Produkte > PrepCon > Threshold und Peak-Sampling
Threshold
Mit der Threshold-Funktion können Sie in Abhängigkeiten eines Detektorsignals (Peakhöhe) oder eines Schalteingangs alle Geräte der Anlage steuern. Wenn zum Beispiel die Temperatur in Ihrer Säule zu stark ansteigt, kann über einen Schwellwert eine entsprechende Eluentenkühlung eingeschaltet bzw. wieder ausgeschaltet werden.

     Visualisierung

Peak-Sampling

Visualisierung Peak-Sampling bewirkt die Fraktionierung über die Steigung eines Detektorsignals. Für jedes Peakfenster können Sie die Programmierung individuell erstellen. Während eines Laufes darf die Datenquelle beliebig oft gewechselt werden. Hierbei können bis zu acht einzelne Detektorsignale verwendet werden.

Dabei werden verschiedene Peaksituationen wie Peakstart, Valley, Shoulder und Peakende berücksichtigt.
Die Peak-Sampling-Visualisierung zeigt Ihnen alle erkannten Situationen graphisch an.

Unterstützt werden in der Steuerung alle Elemente der Anlage, wie Programmelemente, Motorschaltventile oder Fraktionssammler.

Über den Fraction-Limiter (Limiter-Funktion) können Fraktionen zeit- oder volumenabhängig begrenzt werden.

zurück